Verschlagwortet: kapitalistisches Ausbeutungssystem

Kunstaktion - Kriegsvariationen

Kunstaktion – Kriegsvariationen

Immer wieder habe ich mich gefragt, warum diese Ausbeutung unserer Welt weiter und weiter fortschreitet, obwohl schon so viele Menschen aufgewacht sind und Veränderung verlangen. Es war mir lange schleierhaft und ich habe sie wie viele andere vor mir als eine unglückliche Verkettung von Umständen begründet oder auch mit fehlender Information in Zusammenhang gebracht.
Aber nein, die Wurzel unseres Dramas ist ganz einfach:
Es ist die Sucht am billigen Konsum

Einsame Erschütterung

Einsame Erschütterung

Dieser wirtschaftliche Weltkrieg der da tobt und die immer weiter sich vertiefende Schere zwischen Reichen und Armen hat Zorn entfacht in mir. Ich konnte es nicht glauben, dass diese Form der Entwicklung über lange Zeit möglich ist. Die Menschen, die Völker würden sich wehren, sie würden aufstehen und dem Einhalt gebieten, dachte ich.