Der bunte Weg durch das Schicksal

pictureline04.einlichtgehtauf.signed900m301px
Sie wollen endlich aufstehen und sich verändern?

Sie wollen mutig sein und Ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen?
Sie wollen endlich auf Ihr Herz hören?

Sie wissen, dass Sie Ruhe finden und doch tätig sein wollen.
Sie kennen das Gefühl des Zitterns im Bauch,
wenn neue, unbekannte Wege beschritten werden.

Ja, es ist wahr:
der neue, unbekannte Weg wird möglicherweise nicht leicht sein.

Vielleicht müssen Sie auch erst weinen lernen
und es kann lange dauern,
bis Ihr bunter Weg durch das Schicksal hell wird.

Aber wollen Sie wirklich flüchten vor dem Leben? augenblicke.drinnenimleben.720m387px

Sie wollen mutig sein und sich weiterentwickeln?
Sie haben Interesse an Bildender Beratung?
Schreiben Sie einfach unverbindlich eine Email an

info@guentherfloner.at

2 Antworten

  1. Sabine sagt:

    Soziokultur Österreich Webseite kommt auf der dritten Seite, wenn man es im Internet sucht, zum Vorschein.
    Man muss dementsprechend schon sehr bemüht danach Ausschau halten.

    • admin sagt:

      Ja, danke für Deinen Hinweis, Sabine.
      Das spiegelt auch die momentane Bedeutung von Soziokultur wider.
      Ich werde also weiter daran arbeiten, Soziokultur in das ihm zustehende Licht zu rücken.