Die Bewegung

– die schwachen –
sind ein loses und freies Netzwerk mit vielen Löchern,
welches mutigen Mitgliedern und draufgängerischen Interessentinnen trotz aller Gefahren zur Verfügung steht.

Jedes Mitglied geht im Angesicht seiner Schwachheit in Selbstverantwortung vor.
Im Bewusstsein der Verantwortung gegenüber der schwachen Idee,
haften alle Mitglieder 
für ihre eigenen Schwächen persönlich.

Die Bewegung kann nicht mit Beschlüssen zum Stillstand gebracht werden,
da keine Abstimmungen durchgeführt werden.