Beteiligung

Ja, ich habe die ernsthaften Warnungen auf Seite 1 (Startseite) aufmerksam und wiederholt gelesen und verstanden.
Es ist mir bewusst, dass es ungemütlich für mich sein kann,
wenn ich öffentlich Schwäche zeige.

Es ist mir bewusst, dass eine selbstverantwortliche Mitgliedschaft bei
– die schwachen –
meine Existenz bedrohen kann.

Meine sogenannten Freunde, meine Kollegen und meine Geschäftspartner könnten mich verlachen, verspotten und verstoßen.
All das weiß ich und auch, dass ich nichts bekomme für eine Mitgliedschaft hier, außer mir persönlich zu beweisen, dass ich doch Mut habe.

Trotz dieser vielfältigen und nachdrücklichen Warnungen bestehe ich also stur darauf, diese Schwach-Willigkeit
auch und vor allem in Zeiten wie diesen zu befürworten

und sende jetzt wirklich eine Nachricht an

info@guentherfloner.at

mit dem Betreff: die schwachen – ja, ich will!