SCHREIE – Frischdienst

Das Bild ‚Frischdienst‘ ist schon mehrere Jahrzehnte alt. Es sollte damals die Aufmerksamkeit auf das Drama von der Vernichtung der Lebensmittel lenken. Es ist dies also ein Bild aus der Reihe SCHREIE, welches Mut machen soll zur Abkehr von der Industrialisierung der Nahrung, ein SCHREI als Aufruf gegen die Zerstörung der Schöpfung.
Heute, dreissig Jahre später ist aber sehr klar geworden, dass eine schon längst notwendige Umkehr nie gegeben hat und scheinbar nur unter dramatischen Druck in Zukunft wird geben müssen, denn oft sind es die absoluten Tiefpunkte, die neue Wege erst eröffnen. Die Sucht am billigen Konsum hat die Mehrheit blind und taub gemacht und ist so über die Rufer hinweggetrampelt. Viele SCHREIE sind daher so wie dieser unbeachtet verhallt. Nur einzelne Schicksale sind es, die Sinn und Liebe finden. Das ist das große Glück am Ende unserer Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*